header.png

1:2 Niederlage in Riesenbeck am Samstag

Es war das erwartete Spiel auf Augenhöhe welches viele voraus gesagt hatten. Auch waren sich alle Zuschauer einig das es ein typischen 1:1 Spiel war mit einem glücklichen Sieger. Es hätte genau so für den DSC ausgehen können. Zunächst war in der ersten Halbzeit aber der Gastgeber Ton angebend und war besser im Spiel. Unsere Mannschaft hatte viele Stoppfehler und Fehlpässe im Spiel und konnte die Riesenbecker Verteidigung kaum in Bedrängnid bringen. Riesenbeck hingegen scheiterte 2 mal nach einem Eckstoß nur knapp und hatte zudem Pech bei einem Flachen Pass vor dem Tor her. Der Angreifer kam einen Schritt zu spät. Nach 30 Minuten war dann der Gastgeber erfolgreich. in der zweiten Halbzeit sah das Spiel dann genau so aus nur mit vertauschten Rollen. Der DSC war Ton angebend und verzeichnete gute Chancen. Jarmo Knüppe per Kopf und zwei mal Steffen Klaas verzogen nur knapp. Letzterer machte aber dann mit einem Lupfer das 1:1. Dörenthe war weiterhin agressiv und Riesenbeck beschränkte sich auf Konter. Für das entscheidende Tor sorgte dann aber eine fragwürdige Aktion. Zuerst wurde Stefan Sackarndt gefoult und dann stand der Torschütze noch im Abseits. Der Pfiff blieb aus und so sicherte sich Teuto die 3 Punkte. Letztlich bestimmt ärgerlich denn mit dem 1:1 wären alle zufrieden gewesen aber so ist Fußball. Es hätten letztlich beide gewinnen können. Die vielen Zuschauer waren sich auch einig das beiden Mannschaften gleich stark waren und der glücklichere gewonnen hat. Loben muss man beide Abwehrreihen die viel zu tun hatten und sehr stark gespielt haben.

 

 

 

 

  • Teuto 1 - DSC1_8New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_4New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_17New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_2New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_13New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_6New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_11New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_5New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_14New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_7New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_12New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_9New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_16New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_18New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_10New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_15New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_1New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_3New
  • Bewertung: Keine 
  • Teuto 1 - DSC1_19New
  • Bewertung: Keine 

1:2 Niederlage in Riesenbeck am Samstag
Es war das erwartete Spiel auf Augenhöhe welches viele voraus gesagt hatten. Auch waren sich alle Zuschauer einig das es ein typischen 1:1 Spiel war mit einem glücklichen Sieger. Es hät...
Zweite spielt 1:1 gegen Dickenberg 2
Am Sonntag zeigte unsere Zweite eine sehr gute Leistung zum Saisonstart. In den ersten 45 Minuten war der SC Dörenthe Ton angebend und erspielte sich hoch karätige Chancen. Alu Torwart und f...
Erste Mannschaft siegt im Derby
Unsere Erste Mannschaft setzte sich mit 3-1 am ersten Spieltag gegen Teuto Riesenbeck 2 durch. In einer typischen Ligastart Partie zeigte sich der Gast als zäher Gegner der sich nicht versteckte....
Jubiläumsspiel beim SF Gellendorf endet 2:2
Im Rahmen der Vorbereitung spielte unsere 1. Mannschaft beim A-Ligisten SF Gellendorf auf dessen 100. Geburtstag des Vereins. Das Spiel war durchaus auf Augenhöhe mit Drangphasen beider Mannsc...

Auf dem Platz

  • Damen beginnen gegen Mettingen
    Unsere Damenmannschaft steigt in den Ligabetrieb ein. Am Sonntag um 10,45 Uhr tritt unsere Damenmannschaft gegen Mettingen an. Als 9er Mannschaft ist der DSC natürlich der Außenseiter. Endlich geht es für unsere Mädels los. 
  • Zweite auf Wiedergutmachung in Büren
    Unsere Zweite ist in Büren darauf aus die Pleite aus dem Mettingen Spiel wieder gut zu machen. Der Gastgeber Büren 2 hat bislang auch 1 Punkt geholt. Verstärkung konnte aus der ersten kommen denn am Donnerstag waren bekanntlich Spieler verhindert. 
  • Damen beginnen in Mettingen
    Unsere Damenmannschaft steigt in den Ligabetrieb ein. Am Sonntag um 10,45 Uhr tritt unsere Damenmannschaft in Mettingen an. Als 9er Mannschaft ist der DSC natürlich der Außenseiter. Endlich geht es für unsere Mädels los. 
  • Erste Mannschaft siegt in Ladbergen
    Mit einigen Ausfällen und nötigen Umstellungen trat unsere Erste in Ladbergen an. Ein ganz schwere Geburt wurde es gegen eine sehr gute Ladbergener Mannschaft. Unsere Ersten fehlte es an Tempo in der Angriffsbewegung. Dafür zeigte die Defensive wieder eine ganz starke Leistung. In letzter Instanz Torhüter Daniel Brügge. Der Gast sicherte sich spielerische Vorteile aber...
  • Glanzloser Pokalsieg in Halverde
    Am Dienstag Abend besiegte unsere Erste im Pokal den B Ligisten SV Halverde. In einem zu keiner Zeit hochklassigen Spiel erfüllte unsere Erste die reine Pflicht ohne Glanz und Gloria. Der Gastgeber bemühte sich die Defensive zu halten und konnte sogar mit einem schönen Konter in Führung gehen. Zur Halbzeit wurde gewechselt und Steffen Klaas sowie Emre Yilmaz kamen aufs Feld....
  • Zweite Mannschaft geht in Mettingen unter
    Unsere Zweite Mannschaft konnte sich am Sonntag in Mettingen nicht durch setzen und ließ auch einiges der Vorwoche vermissen. Mettingen 3 hingegen hatte einen guten Tag und siegte mit 5:1 in Überzahl nach einer gelb roten Karte. Es dauerte auch nicht lange bis die Hausherren das erste mal jubeln durften. Bereits in der zweiten Minute traf der Gastgeber. Unsere Zweite war einfach noch...
  • 1:2 Niederlage in Riesenbeck am Samstag
    Es war das erwartete Spiel auf Augenhöhe welches viele voraus gesagt hatten. Auch waren sich alle Zuschauer einig das es ein typischen 1:1 Spiel war mit einem glücklichen Sieger. Es hätte genau so für den DSC ausgehen können. Zunächst war in der ersten Halbzeit aber der Gastgeber Ton angebend und war besser im Spiel. Unsere Mannschaft hatte viele Stoppfehler und...

Corona und der Fußball

ovid