header1a.png

3:1 Sieg auf roter Erde

dsc1 ladbergen 4 20211205 1849815688

Das Wetter ließ leider nichts anderes zu und es ging gegen Ladbergen auf dem ungeliebten Ascheplatz zur Sache. Der Platz war aber eben und sehr gut vorbereitet. Es wurde aber kein spielerischen Highlight zwischen den beiden Mannschaften. Es wurde aber gekämpft. In der Anfangsphase war der SC Dörenthe besser im Spiel und verzeichnete gleich 2 Chancen durch Steffen Klaas und Jarmo Knüppe. Das 1:0 nach einem schnellen Einwurf erzielte aber Stefan Sackarndt. Dieser war trotz seiner Verletzung aufgelaufen und machte ein ganz starkes Spiel. Ebenso wie Jarmo Knüppe der für das 2:0 verantwortlich war. Der Gast war aber im Spiel keineswegs schlechter und erzielte zunächst einen Lattentreffer und dann das 2:1 mit einem herrlichen Schuss in den Giebel. Nur 2 Minuten später hatte unsere Erste aber die Antwort parat. Ein wenig glücklich zugegeben. Joker Partick Klaas flankte hoch rein und der Ball senkte sich und senkte sich. Der Keeper war überrascht und legte sich das Leder irgendwie selbst ins Netz. Der Gast war spielerisch in der Schlussphase besser und kam auch zu Chancen aber Torwart Daniel Schäfer war nicht zu überwinden.

  • DSC1-Ladbergen_2
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_18
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_4
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_9
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_8
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_16
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_17
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_15
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_20
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_19
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_21
  • Bewertung: Keine 
  • DSC1-Ladbergen_23
  • Bewertung: Keine 

Niederlage gegen Halen

Mittwoch Abend traf unsere Erste auf die erste Mannschaft des SC Halen. In einem Ausgeglichenem Spiel mit guten Szenen auf beiden Seiten unterlag unsere Erste

Unsere Damen unterliegen Laggenbeck

Am vergangenen Sonntag gelang es unseren Damen nicht Punkte zu holen. Durch eine Unaufmerksamkeit gelang es den Damen der Cheruskia Laggenbeck in der 10. Minute in

FLVW Check in bei uns!

checkin2

banner 468x60

Das Zweite Highlight an diesem Sonntag um 15:00 Uhr ! Im Derby ist der Meisterschaftsfavorit SV Teuto Riesenbeck zu Gast. Unsere Gäste stehen mit 5 Punkten Vorsprung mit einem Bein in der Bezirksliga und 1 Punkt würde am Sonntag für de...

Read More...

Unsere Zweite setzte in den letzten Spielen einige Ausrufezeichen und hat am Sonntag um 12:45 Uhr Halen 2 zu Gast. Im Hinspiel gab es mit einem 1:1 einen Punkt für unsere Zweite. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen will unsere Zweite zum Saiso...

Read More...

Sonntag ist Heimspieltag und den Anfang machen unsere Damen die um 11.00 Uhr auf die Reserve des TuS Recke treffen. Der Gast grüßt vom Tabellenplatz 2 und kann an diesem Sonntag bei passenden Ergebnissen in anderen Spielen Meister werden. ...

Read More...

Wir laden herzlich zur Generalversammlung des SC Dörenthe 1956 e.V. am 13.05.2022 um 19.30 Uhr in die Vereinsgaststätte "Zum goldenen Anker" ein. Nach mehreren Jahren Corona bedingten Ausfällen gibt es viel zu zu besprechen. Zudem ste...

Read More...

Das letzte Spiel der Aufstiegsrunde ist gespielt und die Auslosung der Auf- und Abstiegsrunde ist beendet. Somit steht die Rückrunde und dessen Begegnungen fest. Der Spielplan für unsere 1. Mannschaft lautet wie folgt: 03.04.22 &nb...

Read More...

Corona ist und bleibt ein Dauerbrenner. Die Inzidenzwerte sind so hoch wie nie zuvor und die ersten Landesverbände haben die Saison bereits auf unbestimmte Zeit unterbrochen. Auch im westfälischen Amateurfußball wird einiges geän...

Read More...

Die Planung für die Saison 21/22 sind soweit seitens der Staffelleitung abgeschlossen. Der Spielplan der Kreisligen im Seniorenbereich stehen fest. Die Saison beginnt am 29.08.21 mit einem Heimspiel unserer Zweiten Mannschaft gegen Falke Saerbec...

Read More...

Wir sind nun bei einer Inzidenz von 35 angekommen. Das heißt wir befinden uns in der Stufe 2 der Corona Klassifizierungen. Somit ist ein negativer Test oder ein Impfnachweis für die Mannschaften Pflicht. Bei uns wird bei betreten der Spo...

Read More...

Werbebanner Website SC Doerenthe 2020

Damen

Sonntag ist Heimspieltag und den Anfang machen unsere Damen die um 11.00 Uhr auf die Reserve des TuS Recke treffen. Der Gast grüßt vom Tabellenplatz 2 und kann an diesem Sonntag bei passenden Ergebnissen in anderen Spielen Meister werden. ...

Read More...

Unsere Damen sind am Sonntag in Mettingen zu 3 Punkten gekommen die so ungern genommen werden. Beim Stande von 1:0 für unsere Damen verletzte sich eine Spielerin der Heimmannschaft so schwer das RTW und Hubschrauber zum Platz beordert wurden. De...

Read More...

Am vergangenen Sonntag gelang es unseren Damen nicht Punkte zu holen. Durch eine Unaufmerksamkeit gelang es den Damen der Cheruskia Laggenbeck in der 10. Minute in Führung zu gehen. Unsere Damen spielte trotz kurzen Schockmoment unbei...

Read More...

Unsere Damen haben am Sonntag gegen die Zweite Damenmannschaft der Westfalia Hopsten nichts anbrennen lassen. Der Gast war an diesem Sonntag in allen Belangen unterlegen und konnte dem offensiven drang der DSC Damen wenig entgegen setzen. Überra...

Read More...

Preussen Lengerich konnte sich im Spiel gegen unsere Damen mit 2:0 durchsetzen. Es war von Anfang an eine zerfahrene Partie in der unsere Damen sich teilweise etwas selbst im Wege stand. Die bis dahin so treffsichere Offensive traf leider nicht. Der ...

Read More...

Am Sonntag machen unsere Damen mit der Partie gegen GW Steinbeck 2 den Anfang. Der Gast ist in der laufenden Saison bislang nicht sehr erfolgreich unterwegs gewesen. Mit 4 Punkten ist GW Steinbeck 2 auf Platz 12 der Tabelle. Unsere Damen gehen somit ...

Read More...

Nach einer zähen, ausgeglichenen ersten Halbzeit ohne klare Torchancen starteten unsere Damen denkbar schlecht in die zweite Hälfte. Unglücklich beförderte Alexandra Koch das Leder ins eigene Tor (46. Spielminute). Unseren Damen l...

Read More...

Am Sonntag wurde der Favorit aus Bevergern seiner Rolle gerecht und siegte gegen unsere Damenmannschaft mit 6:0. Danach sah es in den ersten 45 Minuten aber nicht aus. Personell geschwächt ging unsere Damenmannschaft in die Partie und hielt sehr gut ...

Read More...

1. Mannschaft

Das Zweite Highlight an diesem Sonntag um 15:00 Uhr ! Im Derby ist der Meisterschaftsfavorit SV Teuto Riesenbeck zu Gast. Unsere Gäste stehen mit 5 Punkten Vorsprung mit einem Bein in der Bezirksliga und 1 Punkt würde am Sonntag für de...

Read More...

Donnerstag Abend sahen die Zuschauer in Ibbenbüren eine umkämpfte Partie mit einem verdienten Remis. Nach nicht ganz 4 Minuten ging der Gastgeber bereits in Führung. Unsere Erste brauchte ein wenig um sich ein zu finden. Nach einem sch...

Read More...

Mittwoch Abend traf unsere Erste auf die erste Mannschaft des SC Halen. In einem Ausgeglichenem Spiel mit guten Szenen auf beiden Seiten unterlag unsere Erste 0:1. Nach einer 1000%igen Chance vorm Leeren Tor tat sich unsere Erste Mannschaft schwer of...

Read More...

1 Punkt erkämpfte sich unsere Erste Mannschaft an Karfreitag in Dreierwalde. Es war ein sehr schnelles Spiel auf Augenhöhe in dem jede Mannschaften Ihre Stärken an den Tag legte. In der ersten Halbzeit verzeichnete der Gastgeber eine g...

Read More...

erneut musste sich am Sonntag unsere stark dezimierte Erste Mannschaft den Gästen aus Püsselbüren geschlagen geben. In einer eher zweitklassigen A-Liga Partie zeigten beide Mannschaften wenig Spielgeschick. Für das Trainergespann ...

Read More...

An Ostermontag holte unsere Erste Mannschaft in Mettingen mit einem 1:1 einen Punkt und belohnte sich für eine sehr konzentrierte Leistung. Die Anfangsphase gehörte zunächst dem SC Dörenthe der früh störte und Mettingen ...

Read More...

0:2 lautete das Ergebnis nach 90 intensiven Spielminuten auf Augenhöhe. Der Gastgeber hatte große Mühe sich spielerisch in Szene zu setzen und versuchte in der ersten Halbzeit vermehrt mit langen Bällen seine Angreifer einzusetze...

Read More...

Am Sonntag unterlag unsere Erste Mannschaft dem SC Preussen Lengerich mit 3:4. Nach zwischenzeitlichen 1:4 Rückstand zeigte unsere Erste Moral und machte das Spiel ab der 75. Minute beim Stand von 3:4 noch einmal spannend. In der ersten Halbzeit...

Read More...

2. Mannschaft

Unsere Zweite setzte in den letzten Spielen einige Ausrufezeichen und hat am Sonntag um 12:45 Uhr Halen 2 zu Gast. Im Hinspiel gab es mit einem 1:1 einen Punkt für unsere Zweite. Nach den zuletzt gezeigten Leistungen will unsere Zweite zum Saiso...

Read More...

Unsere Zweite Mannschaft zeigte gegen den vorzeitigen Meister der Kreisliga B2 wieder eine beachtliche Leistung und holte mit dem Ergebnis von 2:2 einen Punkt. Mit breiter Brust konnte am Sonntag unsere Zweite nach 90 Minuten das Feld verlassen. Zuvo...

Read More...

Unsere Zweite bleibt auch im 8 Spiel ungeschlagen und holt sich gegen Lienen 2 die nächsten 3 Punkte. Mit nun 22 Punkten erklimmt Dörenthe 2 zunächst den 9. Tabellenplatz. Eine Momentaufnahme da am Sonntag ja noch Spiele statt finden. ...

Read More...

Unsere Zweite Mannschaft schlug am Dienstag Abend den hohen Favorit BSV Brochterbeck mit 2:0. Damit setzt unsere Zweite den starken Trend der letzten Wochen fort und belohnt sich mit dem lang verdienten Dreier. Verstärkung aus der Ersten Mannsch...

Read More...

Weiterhin bleibt unsere Zweite Mannschaft ungeschlagen. Dabei sah es am Sonntag gegen Ladbergen 2 erst nicht danach aus. Bereits nach 3 Minuten konnte der Gast jubeln und in der 11. Minute erhöhte Ladbergen auf 0:2. Es sah zunächst nach ein...

Read More...

Ein Spiel weiter Mannschaften auf Augenhöhe ging gerecht mit 3:3 aus. Aber vorher musste sich unsere Zweite gleich zwei mal von einem doppelten Rückstand erholen. Büren 2 kam besser in die Partie und konnte gleich in der 6. Minute in F...

Read More...

Ein Wechselbad der Gefühle durchlebte das Trainerteam unserer Zweiten am Sonntag gegen den BSV Leeden/Ledde. Vor allem in der ersten Halbzeit ging es hin und her. Beide Mannschaften standen defensiv löchrig und beide Mannschaften setzten of...

Read More...

44 und nichts verlernt. Das ist eindeutig zu sagen denn kein geringerer als Trainer Andre Korsmeier stand mit seine 44 Lenzen zwischen den Pfosten im Meisterschaftsspiel unserer Zweiten Mannschaft und Preussen Lengerich 2. Die Mannschaften neutralisi...

Read More...