header4.png

Damen unterliegen Laggenbeck 1:3

Das Spiel in Laggenbeck begann zunächst nach maß für unsere Damen. Bereits in der 6. Minute konnte der DSC Jubeln. Leider kam der Gastgeber immer besser in die Partie und glich noch in Halbzeit 1 aus. Mit dem Pausenpfiff drehte Laggenbeck das Spiel und ging in Führung. In der zweiten 45 Minuten war unsere Damenmannschaft zwar bemüht aber kam nicht zum Torerfolg. Der Gastgeber konnte aber noch einen Treffer zum 3:1 Endstand aus Sicht des Gastgebers nachlegen.

Damen trennen sich 2:2 von der ISV

Unsere Damen lieferten eine zähe Partie am Sonntag morgen ab. Gegen ISV tat sich die Dankau/Ostendorf Truppe sehr schwer. In den ersten 5 Minuten war unsere Damenmannschaft noch im Tiefschlaf und musste bereits den ersten Gegentreffer hin nehmen. Langsam kam unsere Mannschaft in die Partie und setzte auch Nadelstiche. Zunächst war aber der Gast griffiger und erhöhte bis zur Pause auf 0:2. In der zweiten Halbzeit wurde dann unsere Damenmannschaft besser und kam in der 66. Minute zum verdienten 1:2. Torschützin war Christina Werremeier. Nur 6 Minuten später schoss Julia Lehmkuhl den Ausgleich. Es sah so aus als würde das Spiel kippen leider wollte das 3:2 nicht fallen obwohl es gute Chancen dafür gab.

Damen zu Gast beim Tabellenführer

Nach den 3 Ligasiegen hatte unsere Damenmannschaft gegen Hopsten 1 leider wenig Chancen. Der Gastgeber zeigte sich seiner Tabellenposition entsprechend und siegte mit 6:0 vielleicht ein Tor zu hoch. Für einen Punktegewinn kam unsere Damenmannschaft leider zu keinem Zeitpunkt in Frage hielt aber sehr gut dagegen.

Damen kantern gegen Steinbeck 2

Unsere Damenmannschaft holte am Sonntag den dritten Sieg hintereinander. Mit 9:1 hatte der Gast aus Steinbeck keinerlei Chance im Spiel. In der ersten Halbzeit hielt der Gast allerdings noch ganz gut dagegen. Die Weichen Richtung Sieg stellte Lara Dirkes bereits in der 6. Minute. Laura Schmiemann legte in der 23. Minute nach. Zudem traf Lia Antonia Wieschebrock noch mit dem Pausenpfiff. In der zweiten Halbzeit wurde Steinbeck zunehmend schwächer und konnte keinen Widerstand mehr leisten. Lia Antonia Wieschebrock legte noch 3 Treffer nach und Christina Werremeier steuerte auch noch 3 Treffer bei. Einzig ein Ehrentreffer blieb für den Gast aus Steinbeck übrig.

Zäher Sieg in Steinbeck
Unsere Erste Mannschaft hat die Aufgabe in Steinbeck gemeistert aber ganz schön am Aufsteiger zu knabbern gehabt. Spielerisch war der SC Dörenthe besser und hatte den Großteil des Spiels den Ball. Off...
Zweite punktet gegen TGK Tecklenburg 2
Unsere Zweite machte am Sonntag einen guten Job, ließ aber die Konstanz am Ende missen. Unsere Zweite konnte sich Zuhause gegen die Reserve des TGK Tecklanburg zunächst seht gut behaupten u...
Damen unterliegen Mettingen
Eine ganz derbe Klatsche gab es im ersten Spiel gegen den VFL Mettingen. Nach ganz gelungener Anfangsphase mit zwischenzeitlichen 1:1 Zwischenstand wurde der Gast immer stärker und kam über Außen imme...
1:2 Niederlage in Riesenbeck am Samstag
Es war das erwartete Spiel auf Augenhöhe welches viele voraus gesagt hatten. Auch waren sich alle Zuschauer einig das es ein typischen 1:1 Spiel war mit einem glücklichen Sieger. Es hät...
Zweite spielt 1:1 gegen Dickenberg 2
Am Sonntag zeigte unsere Zweite eine sehr gute Leistung zum Saisonstart. In den ersten 45 Minuten war der SC Dörenthe Ton angebend und erspielte sich hoch karätige Chancen. Alu Torwart und f...
Erste Mannschaft siegt im Derby
Unsere Erste Mannschaft setzte sich mit 3-1 am ersten Spieltag gegen Teuto Riesenbeck 2 durch. In einer typischen Ligastart Partie zeigte sich der Gast als zäher Gegner der sich nicht versteckte....
Jubiläumsspiel beim SF Gellendorf endet 2:2
Im Rahmen der Vorbereitung spielte unsere 1. Mannschaft beim A-Ligisten SF Gellendorf auf dessen 100. Geburtstag des Vereins. Das Spiel war durchaus auf Augenhöhe mit Drangphasen beider Mannsc...

Auf dem Platz

  • Zäher Sieg in Steinbeck
    Unsere Erste Mannschaft hat die Aufgabe in Steinbeck gemeistert aber ganz schön am Aufsteiger zu knabbern gehabt. Spielerisch war der SC Dörenthe besser und hatte den Großteil des Spiels den Ball. Offensiv wollte aber der letzte Pass einfach nicht kommen. Der Gast kam nur selten in die Nähe des DSC Gehäuses denn die Defensive stand wieder sehr sicher. Die beste wenn auch einzige Chance hatte...
  • Damen unterliegen in Saerbeck
    Unsere Damen zeigten in Saerbeck beim Derby eine gute Leistung. Leider mussten sich unsere Damen dem Gegner und dem Schiedsrichter ergeben. Es war wieder kein Schiedsrichter angetreten und soomit pfiff ein Saerbecker. Dies sollte unserer Damenmannschaft nicht gut tun. Allerdings lag es nicht nur am Schiedsrichter. Unsere Damen hatten Defensiv auch den einen oder anderen Schnitzer drin. Bereits...
  • Zweite punktet gegen TGK Tecklenburg 2
    Unsere Zweite machte am Sonntag einen guten Job, ließ aber die Konstanz am Ende missen. Unsere Zweite konnte sich Zuhause gegen die Reserve des TGK Tecklanburg zunächst seht gut behaupten und sogar bis zur 30. Minute durch Tore von Oliver Kaiser und Robin Lünnemann in Führung gehen. Ein unglücklich verursachter Elf Meter sorgte dann für den Anschluss des Gastes. In...
  • Damen unterliegen Mettingen
    Eine ganz derbe Klatsche gab es im ersten Spiel gegen den VFL Mettingen. Nach ganz gelungener Anfangsphase mit zwischenzeitlichen 1:1 Zwischenstand wurde der Gast immer stärker und kam über Außen immer wieder gefährlich durch. Unsere Damen konnten da leider wenig entgegen setzen und musste sich letztlich 2:9 geschlagen geben.
  • Zweite verliert 0:3 in Büren
    Unsere Zweite ist in Büren leider auch nicht zum Zuge gekommen. Der Gastgeber stand gut und zeigte sich spielerisch auf Augenhöhe. Entscheidend war die 13. und 14. Minute. Der Gastgeber ging mit einem Doppelschlag in Führung. Moralisch nicht gerade eine günstige Zeit. Unsere Zweite hielt dagegen aber konnte Büren 2 nicht ernsthaft in Bedrängnis bringen. Mit dem 3:0 in der 69. Minute war die...
  • Erste Mannschaft siegt in Ladbergen
    Mit einigen Ausfällen und nötigen Umstellungen trat unsere Erste in Ladbergen an. Ein ganz schwere Geburt wurde es gegen eine sehr gute Ladbergener Mannschaft. Unsere Ersten fehlte es an Tempo in der Angriffsbewegung. Dafür zeigte die Defensive wieder eine ganz starke Leistung. In letzter Instanz Torhüter Daniel Brügge. Der Gast sicherte sich spielerische Vorteile aber...
  • Glanzloser Pokalsieg in Halverde
    Am Dienstag Abend besiegte unsere Erste im Pokal den B Ligisten SV Halverde. In einem zu keiner Zeit hochklassigen Spiel erfüllte unsere Erste die reine Pflicht ohne Glanz und Gloria. Der Gastgeber bemühte sich die Defensive zu halten und konnte sogar mit einem schönen Konter in Führung gehen. Zur Halbzeit wurde gewechselt und Steffen Klaas sowie Emre Yilmaz kamen aufs Feld....

Corona und der Fußball

ovid